DJI_0078.jpg

Über Uns

Unsere 15 geschulten Mitarbeiter bauen, verschönern und pflegen heimische Gärten und öffentliche Großflächen.

Dabei haben wir immer unser Motto im Kopf: Grün ist die Alternative gegen den grauen Alltag!

So lassen wir idyllische Gärten entstehen. Jahrelange Erfahrung im Garten- & Landschaftsbau sowie ein moderner Fuhrpark führen zu Ihrem ganz persönlichem Traumgarten.

 

Fuhrpark

 

Historie

Nach dem unverhofft frühen Krebstot von Peter Heinemann, übernimmt  Josef Heinemann mit 35 Jahren als diplomierter Ingenieur für Landschaftsbau und Freiraumplanung den Betrieb in welchem er seit 2009 tätig und seit 2013 Geschäftsführer ist.

2019

Josef_Christina.jpg

Im Jahr 1990 übergab Maria Heinemann aus gesundheitlichen Gründen den Betrieb an ihren Sohn Peter und dessen Frau Lioba, die bereits seit 1981 im Betrieb tätig war.

1990

Lioba_Peter.jpg

Sohn Peter Heinemann trat als frisch gebackener Dipl.-Ing. Der Landespflege in den Betrieb ein und vervollständigte damit das Führungstrio. Der weitere Aufbau vollzog sich kontinuierlich.

1979

Papa.jpg

Der frühe Unfalltod von Josef Heinemann bedeutete einen schmerzlichen Einschnitt, auch in betrieblicher Hinsicht. Seiner engagierten Frau Maria gelang es jedoch, mit Unterstützung ihres Schwagers Willi Heinemann, den Betrieb weiterzuführen und auszubauen.

1973

Opa Josef.jpg

Ab 1961 wurde auf eigener Fläche außerhalb des Dorfes der landwirtschaftliche Betrieb zu einem Garten- und Landschaftsbaubetrieb ausgesiedelt. Nach und nach wurde die Landwirtschaft aufgegeben und der Betrieb begann, als Dienstleister im Bereich Landschaftspflege für Firmen und Privatleute zu agieren.

ab 1961

Betrieb Alt.jpg

Nach dem ersten Weltkrieg übernahm der Sohn Josef Heinemann Landwirtschaft und Forstbaumschule und führte sie bis zu seinem Tod 1961.

1918-61

Uropa Josef.jpg

1885

Landwirt Peter Heinemann begann neben Ackerbau und Viehzucht mit der Anzucht von Forstpflanzen.

Ururopa Peter.jpg